12Ghostwriters schreiben mit Ihnen für Ihren akademischen Erfolg.

12Ghostwriters bietet Ihnen eine direkte Kommunikation & anonyme Videokonferenzen mit Ihrem akademischen Ghostwriter.

Individuelle maßgeschneiderte Lösungen für Ihren Erfolg

Zeitdruck, hohe Qualitätsanforderungen und ein merkliches Missverhältnis zwischen der Anzahl der Studierenden und der zur Verfügung stehenden Betreuer prägen  den heutigen Alltag der meisten Studierenden. Die Umstrukturierung der Hochschulen hat in den letzten Jahren zwar die Kosten für die Hochschulen gesenkt, dies ist aber vor allem auf Kosten der Studierenden und zu Ungunsten der Qualität der Lehrveranstaltungen geschehen. Stark verschulte Studiengänge wie das Bachelorstudium lassen hinsichtlich der Studieninhalte wenig Spielraum. Individuelle Situationen, wie die Notwendigkeit seinen Lebensunterhalt zu verdienen, vielleicht auch um für eine eigenen Familie zu sorgen oder persönliche Schicksalsschläge wie Krankheiten, Überforderung können in diesem System immer öfter nicht berücksichtigt werden. Beratungsmöglichkeiten nehmen seit der Umsetzung der Hochschulreformen quantitativ kontinuierlich ab, während die Zahl der Studierenden immer weiter steigt. Schnell ist man gegenüber dem strengen und dichten Regelplan im Verzug. Die Vielzahl von Studienverpflichtungen, die absolviert werden müssen, ohne das sie einen wirklichen Erkenntnisgewinn versprechen, weil der zu knappe Zeitplan keine Vertiefung des Stoffes zulässt, blockiert nicht selten die Möglichkeit, sich intensiv mit eigenen Interessensgebieten auseinandersetzen zu können.

Diskretion und Qualität sind für 12Ghostwriters das A und O

Akademisches Ghostwriting von 12Ghostwriters bietet Studierenden hier ein komplexes und vielseitiges Repertoire an Alternativen, die weit mehr umfassen als das Erstellen von Abschlussarbeiten. In allen Phasen des Studiums und ungeachtet der Fachrichtung oder des Studienganges beraten, coachen, unterstützen individuell und zielorientiert professionelle Ghostwriter Sie oder übernehmen Studienleistungen bei Bedarf auch komplett. Die konventionelle universitäre Beratung kann aus Kapazitätsgründen meist nur standardisierte Antworten anbieten. Unser akademisches Ghostwriting ist dagegen eine Dienstleistung, die keinen formalen Beschränkungen unterliegt, sondern sich strikt an den Bedürfnissen der Kunden orientiert. Unsere Ghostwriter können sich daher auf die jeweilige Situation des Kunden einstellen und maßgeschneiderte Lösungen für jedes Problem erarbeiten.

Unsere Ghostwriter schreiben mit Ihnen Ihre Abschlussarbeit

Essays, Projektarbeiten, Seminararbeiten und Hausarbeiten sind die ersten Werkstücke, an denen Studierende ihre Fähigkeiten erproben können. Die nötigen Fachkenntnisse erwirbt man aber nicht innerhalb kurzer Zeit. Hierfür ist intensive Praxisarbeit nötig, die nur die Wenigsten innerhalb ihres Studiums leisten können. Literaturrecherche und die Bewertung von Quellen und Daten betrifft dies im Besonderen. Meist gehen aber auch diese ersten Versuche bereits in das Benotungssystem ein. Wer hier noch unsicher ist, verliert schon an dieser Stelle wertvolle Punkte und ärgert sich später darüber. Während des Studiums hilft unser Ghostwriting, die eigenen Defiziten und Unsicherheiten durch anschauliche und perfekt erstellte Vorlagen beseitigen zu können. Unsere Ghostwriter beantworten Fragen verständlich und geben konkrete Hilfestellung bei komplizierten Aufgaben. Gut strukturierte und fachlich fundierte Vorträge und Texte versprechen nicht nur kurzfristigen Erfolg, sondern dienen für künftige Arbeiten als Vorlage zur Orientierung. Solche exemplarische Arbeiten sind in vielen Fällen die nötige Initialzündung, um zur einer eigenen erfolgreichen Arbeitsweise zu finden. Diese Exempel ermöglichen die Erfassung und Verinnerlichung der Prinzipien und Standards wissenschaftlichen Arbeitens und hilft dabei, diese in zukünftigen Arbeiten selbst sicher umzusetzen. Das gilt nicht nur für Texte. Technische oder Fachliche Schwierigkeiten ergeben sich oft am Rand von Studienarbeiten. Unsere akademischen Ghostwriter beraten und unterstützen auch bei Statistiken  oder Tabellenkalkulationen in Excel, ebenso wie bei Referaten und PowerPoint Präsentationen.

Bei Seminar- oder Projektarbeiten aber auch gerade Studiums-Abschlussarbeiten aller Studiengänge, Bachelor, Master, Magister, Diplom oder Promotion ist Ghostwriting die perfekte Möglichkeit, die eigene Arbeit zu optimieren. Kompetente Beratung bei der Themenwahl, oder der Literaturrecherche, Hilfe bei der Aufstellung einer Gliederung oder dem Formulieren des Exposés bzw. Thesis Proposal, professionelles Lektorat und Korrektorat, ein unabhängiges akademisches Vorgutachten oder die komplette Erstellung einer Arbeit – welche der vielen zu Auswahl stehenden Leistung in Anspruch genommen werden und in welchem Maß, das bleibt jedem selbst überlassen. Ghostwriting garantiert eine optimale und individuelle Betreuung, die sich vollständig an den Bedürfnissen des Kunden orientiert. Gerade bei den Abschlussarbeiten lohnt es sich daher unbedingt, auf die Unterstützung von Experten zu setzen.

Die Zusammenarbeit zwischen Ihnen und dem Akademiker basiert auf einer direkten Kommunikation; die Bezahlung ist Meilensteinbezogen

Wissenschaftliches Coaching durch akademisches Ghostwriting bietet für jeden in allen Phasen des Studiums und für jede Fachrichtung maßgeschneiderte Lösungen und dies oft wesentlich kostengünstiger als im Allgemeinen angenommen wird. Schlechte Noten und zeitliche Verzögerungen bringen immer erhebliche Nachteile mit sich. Berufliche Chancen werden vertan und das Studium leidet mehr und mehr unter zeitlichen Einschränkungen, weil immer häufiger Verpflichtungen in immer kürzeren Abständen erfüllt werden müssen und dabei meist gleichzeitig für den eigenen Lebensunterhalt gesorgt werden muss. Die rechtzeitige Investition in eine professionelle Beratung und Unterstützung durch unsere akademischen Ghostwriter hilft, diese Engpässe konsequent zu vermeiden und termingerecht mit perfekten Ergebnissen zu punkten.

 

Ghostwriter Dissertation

Wer sich dazu entschließt eine Dissertation zu schreiben, tut dies häufig direkt im Anschluss an sein Studium. Nicht jeder hat das Glück in dieser Zeit auf ein Stipendium oder ähnliches zurückgreifen zu können. Die meisten promovieren neben einem Vollzeitjob, das ist anstrengend und es bleibt oft auch kaum Zeit sich fachlich auszutauschen oder einen Mentor zu konsultieren. Das führt über kurz oder lang zu Unsicherheiten, Fehlern und Recherchelücken. Für die Qualität einer Dissertation kann das sehr negative Folgen haben. Die Anforderungen sind ungeachtet der persönlichen Befindlichkeiten hoch. Eigene Forschungsergebnisse, die explizit Neues zu einem Gebiet beitragen, methodisch sauber und im Vergleich mit dem aktuellen Forschungsstand darzulegen, das ist der geforderte Standard. Der Blick auf die fertigen Arbeiten ist zudem wesentlich kritischer geworden, als dies noch vor einigen Jahren der Fall war. Denn nicht nur die Gutachter auch diverse Internetplattformen nehmen Dissertationen genau ins Visier.

Eine enge Interaktion zwischen Ihnen und unserem Ghostwriter führt zu Ihrem akademischen Erfolg

Für Promovenden ohne eine direkte Anbindung an eine Universität ist die Situation daher schwierig. Gerade in solchen Fällen ist die Unterstützung eines Promotionsprojektes durch unsere akademischen Ghostwriter sinnvoll. Promovenden erhalten so eine intensive Beratung durch promovierte oft sogar habilitierte Wissenschaftler, die sich meist als qualifizierte Spezialisten in ihrem jeweiligen Fachbereich bewährt haben. Eine Dissertation kann von der Planung an durch einen unserer Ghostwriter unterstützt werden. Die Erfassung und Auswertung des hinzugezogenen Materials und die Recherche von Quellen und Fachliteratur oder das Formulieren eines Essays für Stipendienanträge übernehmen oder optimieren akademische Ghostwriter zuverlässig und kompetent. Auch bei der Strukturierung der Arbeit können sie zu Rate gezogen werden, genauso wie bei der Formulierung des Textes. Viele merken erst während ihrer Promotionszeit, wie schwer Beruf und konzentriertes wissenschaftliches Arbeiten in der Praxis vereinbar sind. Oft hängt aber gerade in solchen Fällen der berufliche Erfolg von der zeitnahen Fertigstellung einer hochwertigen Dissertation ab. Unser Ghostwriting bietet auch hier die Lösung an. Je nach dem, wie viel Unterstützung man braucht, kann das Erstellen der Promotion auch komplett in die Hände eines Ghostwriters gelegt werden. Bevor eine Dissertation eingereicht wird, spätestens bevor man sie zur Veröffentlichung freigibt, sollte sie unbedingt einem professionellen und kritischen Lektorat und Korrektorat unterzogen werden. An diesem Punkt ist die Hilfestellung von Freunden, so wertvoll sie auch ist, meist nicht ausreichend. Neben der Orthographie, sollte unbedingt der gesamte Anmerkungsapparat auf korrekte Zitierweise kontrolliert und die angemessene Ausdrucksweise einschließlich der richtigen Verwendung aller Fachtermini streng überprüft werden. Unter Umständen sollte man die Erstellung eines wissenschaftlichen Vorgutachtens durch einen Ghostwriter in Betracht ziehen.

 

Weitere Informationen finden Sie unter Ghostwriter Doktorarbeit

 

Ghostwriter Masterarbeit

Die Masterarbeit gehört zu jenen Studienprojekten, bei denen von Anfang an alles richtig laufen soll. Die Zeit ist gut durchgeplant, das Thema sorgfältig ausgewählt, kleinere Recherchen sind ohnehin schon vorgelaufen und natürlich wird man sich nach der Anmeldung beim Prüfungsamt, nur noch dieser Arbeit widmen und alles andere zurückstellen. Die Wirklichkeit sieht in der Regel ganz anders aus. Auf einmal ist doch noch ganz viel mehr zu tun, als an der Masterarbeit zu schreiben. Die Recherchen gehen nicht so gut voran wie geplant und das Schreiben auch längst nicht so leicht von der Hand, wie man geglaubt hat.  

Eine Ratenzahlung ist stets möglich; die Bezahlung basiert auf vereinbarte Meilensteinen

Wer sich unsicher ist, ob er bei seiner Masterarbeit auf dem richtigen Weg ist oder wer Hilfe bei dem Erstellen der Arbeit braucht, für den ist ein akademischer Ghostwriter eine gute Alternative zu den Beratungsstellen der Hochschulen. Der Grund liegt auf der Hand: unsere akademischen Ghostwriter nehmen sich Zeit und stellen sich auf jeden Kunden ein. Das können Hochschulen allein schon aus Kapazitätsgründen oft nicht leisten. Zielgerichtetes Erarbeiten hochwertiger wissenschaftlicher Publikationen in einem festen Zeitrahmen ist die Grundvoraussetzung für die Tätigkeit als Ghostwriter. Daher können unsere Ghostwriter Hilfestellung bereits bei der Planung geben. Unterstützung bei der Literaturrecherche zu bestimmten Themen, bei der Erstellung eines gut strukturierten Exposés und auch bei der Auswertung von Daten (Statistik) leisten sie genauso routiniert wie die vollständige Übernahme dieser Arbeitsschritte. Wer diese schon selbst geleistet hat, steht vor der Aufgabe, den Text zu formulieren. Nicht selten ist dies für viele Abschlusskandidaten ein besonders schwieriger Punkt. Hoher Leistungs- und Zeitdruck kann zu regelrechten Schreibblockaden führen. Zudem beherrschen nur die wenigstens zu diesem Zeitpunkt ihrer wissenschaftlichen Laufbahn bereist sicher den richtigen Umgang mit Quellen und Zitaten. Auch hier helfen unsere Ghostwriter schnell und kompetent mit Tipps zum Strukturieren der Textarbeit und mit Hinweisen zur korrekten wissenschaftlichen Arbeitsweise.

Rufen Sie uns an und wir besprechen Ihr akademisches Anliegen

Wer möchte kann auch die komplette Formulierung einer Masterarbeit zu einem bestimmten Thema beauftragen. Das Maß der Unterstützung bestimmt jeder selbst. Wer seine Masterarbeit fertig gestellt hat, sollte sie unbedingt Korrektur lesen lassen. Eine simple Kontrolle der Rechtschreibung mag noch im Rahmen eines Freundschaftsdienstes zu leisten sein, wenn es aber um eine perfekte Korrektur der Fußnoten oder der Anhänge geht, reichen die Fähigkeiten im Bekanntenkreis nur in den seltensten Fällen aus. Unsere Ghostwriter wissen aus langjähriger Erfahrung ganz genau, worauf sie beim Lektorat und Korrektorat achten müssen. Das Erstellen eines Vorgutachtens durch einen Ghostwriter, ermöglicht es zusätzlich, vor der Übergabe der Masterarbeit an den Betreuer, Schwächen im Text zu erkennen und zu beseitigen.

 

Weitere Informationen finden Sie unter Ghostwriter Masterarbeit

Ghostwriter Magisterarbeit

Der geisteswissenschaftliche Magisterstudiengang stellt Absolventen vor besondere Anforderungen. Zum einen, weil ein Magisterabschluss wenigstens zwei Hauptfächer oder ein Hauptfach und zwei Nebenfächer umfasst, in denen Prüfungsleistungen erbracht werden müssen. Zum anderen weil sowohl die sichere Handhabung wissenschaftlicher Arbeitsweisen und Methoden vorausgesetzt wird, als auch, dass selbige auf einem hohen sprachlichen Niveau geschieht. Nicht nur wegen ihrer Bedeutung für den Studiumsabschluss ist eine Magisterarbeit daher viel mehr als nur ein regelhaftes Summieren von Argumenten. Die erfolgreiche Bearbeitung komplexer Fragestellungen zu vielschichtigen Themen, die zudem in der Fachliteratur unterschiedlichste Bewertungen erfahren, verlangt einiges an Fachwissen, innovativem Denken und methodischer Genauigkeit. Darüber verfügt aber am Ende des Studiengangs längst nicht jeder. Gerade unter Zeitdruck schleichen sich dann schnell kleine Fehler beim Zitieren oder Desiderate ein, die sich in ihrer Gesamtheit spürbar negativ auf die Bewertung auswirken können. Um dem Problem ausreichend zu begegnen, mangelt es den meisten Hochschulen an konkreten Hilfsangeboten, die den individuellen Bedürfnissen ratsuchender Studierenden tatsächlich gerecht werden könnten.

Schreiben Sie mit Ihrem Akademiker Ihre Magisterarbeit

Unser Ghostwriting ist eine flexible und kompetente Alternative. Unsere professionellen, hochqualifizierten akademischen Ghostwriter bieten ein breites Spektrum an Fachkenntnissen und Allgemeinwissen, eine fundierte Routine im Umgang mit wissenschaftlichen Normen sowie die stilistisch einwandfreie sprachliche Umsetzung im Text. Daher fällt es ihnen leicht, sich auf die jeweilige spezifische Situation des Einzelnen einzustellen und eine optimale Lösung zu finden. Dementsprechend breit ist das Serviceangebot bei unserem akademischen Ghostwriting. Es umfasst unter anderem Unterstützung bei der Auswahl des Themas für eine Magisterarbeit, Hilfe bei der Strukturierung des Textes, der Wahl und Anwendung der wissenschaftlichen Methode oder der Recherche der Quellen und der Literatur ebenso wie Unterstützung bei der korrekten Zitierweise, der sprachlichen Gestaltung oder formalen Fragen. Je nach Bedarf übernimmt der Ghostwriter einzelne Arbeitschritte oder die komplette Anfertigung Ihrer Magisterarbeit. Wie alle anderen Texte auch, sollten auch Magisterarbeiten unbedingt einem gründlichen Lektorat unterzogen werden. Unsere akademischen Ghostwriter wissen, worauf es dabei ankommt. Sie lektorieren und korrigieren neben der orthographischen und stilistischen Richtigkeit auch die inhaltliche und methodische Umsetzung der Arbeit, überprüfen Vollständigkeit und Homogenität der Zitierweise und ergänzen fehlende Fachliteratur. Eine noch intensivere Qualitätskontrolle bieten akademische Vorgutachten. Unser Ghostwriting verhilft auf verschiedensten Wegen zu einer sprachlich und inhaltlich hochqualitativer, wissenschaftlicher adäquaten Magisterarbeit, die selbstverständlich frei von Plagiaten ist.

 

Weitere Informationen finden Sie unter Ghostwriter Magisterarbeit

 

Ghostwriter Diplomarbeit

Ein Diplom zertifiziert den erfolgreichen Hochschullabschluss der meisten technischen aber auch einzelner geisteswissenschaftlicher Studiengänge. Dieser Studiengang wurde in der Hochschulreform ersatzlos gestrichen und durch den Bachelor ersetzt. Insbesondere Unternehmen stehen diesem Schritt höchst skeptisch gegenüber und das sicher zu Recht. In der Praxis hat sich immer wieder gezeigt, dass ein klassisches Diplom gegen über dem Bachelor ein deutliches Mehr an innovativem Denken und vor allem an Fachkenntnis bringt. Gerade im Ingenieurswesen ist die Nachfrage nach Diplomabschlüssen daher entsprechend groß. Der auslaufende Übergangszeitraum ermöglicht all jenen, die derzeit noch einen Diplomstudiengang absolvieren, einen international anerkannten und zudem limitierten Abschluss zu machen. Vor diesem Hintergrund kommt einer Diplomarbeit nicht nur als Abschlussarbeit Bedeutung zu. Vielen Arbeitsgebern gilt sie mittlerweile als zentraler Indikator für die Fähigkeiten eines Bewerbers.

Jede Abschlussarbeit wird von einem Supervisor gegengelesen

Diesem doppelten Druck gerecht zu werden, ist längst nicht für alle, die an ihrer Diplomarbeit schreiben, realisierbar. Zeitdruck, persönliche Zwangslagen oder einfach Unsicherheit führen immer wieder zur Verzögerungen oder Enttäuschungen. Unser akademisches Ghostwriting bietet Diplomanten, alternativ zu den leider oft eingeschränkten Angeboten der Hochschulen, eine umfassende fachliche Beratung, die intensiv auf individuelle Bedürfnisse eingeht. Kompetente, hochqualifizierte Ghostwriter mit einer akademischernAusbildung, sicherer Routine im Umgang mit wissenschaftlichen Standards und langer Praxiserfahrung unterstützen Studierende jeder Fachrichtung bei ihrer Diplomarbeit vom Erstellen des Exposés bis zum Fachlektorat.

Unser Ghostwriting bietet persönliche Beratung und konkrete Hilfestellung beim Anfertigen Ihrer Diplomarbeit. Fachspezialisten coachen oder übernehmen Literaturrecherchen und die Darlegung sowie Auswertung von Daten und Quellen einschließlich der Erstellung von technischen Zeichnungen und Diagrammen. Sie helfen beim Entwerfen der Gliederung der Arbeit und dem Verfassen eines Exposés. Gut formulierte Texte mit stringenter Argumentation wissenschaftlich präzise zu verfassen ist keine leichte Sache. Der korrekte Umgang mit zitierten Quellen, die sichere Anwendung von Fachbegriffen und eine stilistisch angemessene Formulierung sind wesentliche Bewertungskriterien. Gleichzeitig verkörpern diese Aspekte auch die häufigsten „Angstgegnern“ der Studierenden. Unsere Ghostwriter sind erfahrene Autoren und Lektoren. Egal, ob es um ein professionelles Lektorat und Korrektorat fertiger Texte geht, um deren Überarbeitung oder die komplette Erstellung – Ghostwriting garantiert fachlich und sprachlich hochwertige Resultate und Diplomarbeiten, die dem Urteil universitärer Gutachter ebenso standhalten, wie dem kritischen Blick eines Personalleiters im Unternehmen.

 

Weitere Informationen finden Sie unter Ghostwriter Diplomarbeit

 

 

 

Ghostwriter Bachelorarbeit

Ein Bachelorstudium stellt hohe Anforderungen an die Studierenden, vor allem in zeitlicher und organisatorischer Hinsicht. Der Studiengang ist zwar im Vergleich zu anderen relativ kurz, umfasst aber dafür eine Vielzahl von Prüfungsleistungen die in dichter Folge absolviert werden müssen. Da bleibt oft nur Zeit für das Nötigste. Eine intensive Vertiefung von Studieninhalten und das Erwerben von fundierten Kenntnissen im wissenschaftlichen Arbeiten gelingen den wenigsten. Doch genau diese Anforderungen werden letztlich an eine Bachelorarbeit gestellt. Denn ungeachtet der Tatsache, dass diese im Umfang vergleichsweise entsprechend geringer zu halten ist als beispielsweise eine Master- oder Magisterarbeit, werden an eine Bachelorarbeit doch die gleichen methodischen Maßstäbe wissenschaftlicher Standards angelegt. Der Erfolg einer Bachelorarbeit ist zudem oft maßgeblich entscheidend für den weiteren beruflichen Werdegang oder die Zulassung zu einem weiterführenden Studiengang.

Unsere Ghostwriter nehmen Sie "akademisch an die Hand". Gemeinsam mit Ihnen schreiben wir Ihre Bachelorabeit

Unsere akademischen Ghostwriter unterstützen Sie bei der Erstellung Ihrer Bachelorarbeit in jeder erdenklichen Arbeitsphase und im jeweils gewünschten Umfang. Dank hoher akademischen Qualifikation, umfassendem Fachwissen und jahrelanger Erfahrung im Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten verhelfen sie schnell und kompetent zum Erfolg. Von der Themenwahl, den Recherchearbeiten, der Abfassung eines Exposés, über die Strukturierung der Arbeit bis hin zur Auswertung der Quellen und der Literatur beraten unsere Ghostwriter in allen Arbeitsphasen. Das gilt natürlich auch für das Verfassen des Textes einschließlich der richtigen Zitierweise. Ebenfalls helfen unsere Akademiker bei der Erstellung Ihrer PowerPoint Präsentation für Ihr Kolloquium. Ein professionelles Lektorat und Korrektorat oder ein akademischen Vorgutachten durch einen qualifizierten Ghostwriter garantieren die sprachliche, formale, methodische und inhaltliche Richtigkeit des überprüften Textes.

Bachelorarbeiten werden meist als reine Prüfungsleistung erbracht. Eine Wertschätzung von wissenschaftlicher Seite erfahren nur die wenigsten. Da ist es kaum verwunderlich, dass die Motivation, besondere Anstrengungen in dieses Projekt fließen zu lassen, in der Regel gering ist. Umso mehr wenn kein weiterführendes Studium angestrebt wird, sondern im direkten Anschluss eine berufliche Karriere geplant ist oder diese vielleicht sogar schon begonnen wurde. Oft genug wird dann die Bachelorarbeit als reine Schreibarbeit und Zeitverschwendung empfunden. Was verständlich ist aber an ihrer zentralen Bedeutung für die Abschlussnote natürlich nichts ändert. Unsere akademischen Ghostwriter übernehmen daher je nach Bedarf auch die vollständige Bearbeitung Ihrer Bachelorarbeit. Ob man sich für eine Beratung, die Beauftragung von einzelnen Arbeitsschritten oder die Option der kompletten Erstellung einer Bachelorarbeit entscheidet, akademisches Ghostwriting garantiert qualitativ hochwertige Resultate.

 

Weitere Informationen finden Sie unter Ghostwriter Bachelorarbeit

 

 

Ghostwriter Hausarbeit

Eine Hausarbeit gehört zu den ersten wissenschaftlichen Arbeiten im Studium und hat einen Umfang von durchschnittlich 15 Seiten. Häufig denkt man, dass man die Hausarbeit mal eben schnell schreiben kann. Jeder, der während seines Studiums, vielleicht sogar während einer stressigen Prüfungsphase „schnell noch“ eine Hausarbeit abzugeben hatte, weiß, dass dem nicht so ist. Auch für eine Hausarbeit muss man sorgfältig recherchieren, eine Gliederung entwerfen und den Text formulieren. Das gelingt gerade unter Zeitdruck längst nicht immer. Doch auch eine Hausarbeit zählt letztlich nicht weniger für den Notendurchschnitt und ebenso für die persönliche Reputation. Die Unterstützung durch unsere akademischen Ghostwriter kann eine wertvolle Hilfe sein, ungeachtet dessen, in welchem Bearbeitungstand sich die Hausarbeit befindet und ob nur einzelne Arbeitsschritte oder die Erstellung der gesamten Arbeit in die Hände eines Ghostwriters gegeben werden. Literaturrecherche fällt den meisten nicht schwer, anders sieht es aus, wenn entschieden werden muss, welche Aufsätze oder welche Monographien wirklich relevant für die Bearbeitung des Themas sind.

Hausarbeit schreiben lassen? Lassen Sie sich von unseren Ghostwritern helfen

Unsere Ghostwriter unterstützen von Anfang an bei der Erstellung eines Exposés oder Proposals oder übernehmen diesen Schritt komplett. Sie verfügen über die nötige Erfahrung und das Wissen, um schnell und kompetent die relevanten Quellen von den weniger wichtigen zu unterscheiden. Die Gliederung gehört zu den wichtigsten Schritten beim Verfassen einer Hausarbeit. Wer hier noch unsicher ist oder sich für eine ungünstige Variante entscheidet, steht oft schon am Anfang der Arbeit vor großen Schwierigkeiten oder stellt die Weichen für eine selbst nur mühsam zu korrigierende Fehlentscheidung, die spätestens beim Verfassen des Textes große Probleme bereiten kann. Unsere Ghostwriter sind Spezialisten im Strukturieren von Texten. Formelle Anforderungen und einschlägige Vorgehensweisen sind ihnen in der Regel seit Jahren vertraut. Besonders beim Formulieren kann die Beauftragung eines Ghostwriters vor mühsamen Versuchen, deren Ergebnis oft umständliche Ausführungen sind, bewahren. Der Wert der Arbeit eines Ghostwriters liegt nicht nur in der fertigen Hausarbeit, sondern auch im Erhalt eines inhaltlich wie formalen hochqualitativen Exempels. Auf dieser Vorlage kann bei späteren Arbeiten als Orientierungshilfe zurückgegriffen werden.

Sie können während der Bearbeitungs direkt mit Ihrem Akademiker kommunizieren; Meilensteine werden gesetzt

Der Erkenntnisgewinn aus der Einsicht in die Arbeiten von Kommilitonen ist in diesem Kontext kaum vergleichbar mit einem auf wissenschaftlichem Niveau erarbeiteten Text. Auch ein Lektorat und Korrektorat sollten immer von routinierten Personen durchgeführt werden. Unsere Ghostwriter haben ein hohes Niveau im Fokus und überarbeiten im Interesse ihrer Auftraggeber alle Arbeiten akribisch und kritisch ohne an persönliche Ressentiments gebunden zu sein. Das gilt besonders hinsichtlich der Kontrolle der wissenschaftlichen Zitierweise.

 

Weitere Informationen finden Sie unter Ghostwriter Hausarbeit

 

 

Ghostwriter Seminararbeit

Beim Schreiben einer Seminararbeit sollen Sie anhand eines konkreten Exempels nachweisen, dass sie in der Lage sind, die im Seminar besprochenen Themen in eine wissenschaftliche Arbeit umzusetzen. Auch wenn der Umfang einer solchen Ausarbeitung im Verhältnis zu den Abschlussarbeiten überschaubar ist, die inhaltlichen und formalen Anforderungen sind nicht wesentlich geringer. Hinzu kommt, dass Seminararbeiten oft als relevante Prüfungsleistungen gewertet werden. Eine schlechte Note für eine Seminararbeit kann sich schnell negativ auf das gesamte Abschlussprädikat auswirken. Meist müssen mehrere Arbeiten gleichzeitig geschrieben werden oder das Verfassen der Seminararbeit fällt in einen Prüfungszeitraum. Dieser Zeitdruck erschwert es vielen Studierenden, ihr volles Potenzial auszuschöpfen, für sorgfältige Recherchen und genaues Arbeiten fehlen dann sowohl die Zeit als auch das Nervenkostüm.

Ihre Seminararbeit schreiben Sie gemeinsam mit Ihrem Ghostwriter. Wir zeigen Transparenz und Sie können stets direkt mit Ihrem Akademiker kommunizieren

Der Entschluss, einen Ghostwriter mit der Erstellung der Seminararbeit zu beauftragen oder sich bei einzelnen Arbeitsschritten von einem Profi unterstützen zu lassen, kann in solchen Situationen eine nützliche Alternative zu Stress und schlechten Noten sein. Unsere akademischen Ghostwriter sind Experten in ihrem Fachgebiet, beherrschen wissenschaftliche Standards sicher und verfügen über ein breites Spektrum an Kenntnissen sowie über Routine beim Formulieren von Texten. Wer seine Seminararbeit bei einer seriöse Ghostwriteragentur in Auftrag gibt, kann sich entsprechend sicher sein, dass diese aus einem Pool bewährter Mitarbeiter den passenden und kompetenten Bearbeiter für jedes Thema auswählen.

Unsere Ghostwriter liefern hochqualitative wissenschaftliche Arbeiten, die auf gründlichen Recherchen basieren, inhaltlich stichhaltig und argumentativ stringent sind. Die penible Einhaltung formaler Vorgaben ist genauso selbstverständlich, wie eine vollständige und korrekte Angabe aller Quellen. Desiderate, Argumentationslücken und besonders Plagiate findet man bei professionellen Ghostwritern nicht. Zur Sicherheit wird jede Arbeit trotzdem von einem zweiten Ghostwriter lektoriert und einer strengen Plagiatsprüfung unterzogen. Unsere Ghostwriter unterstützen auch bei einzelnen Arbeitsschritten: der Erstellung einer Gliederung aus einem Referatskonzept, der Recherche von Fachliteratur, dem Formulieren einzelner Textpassagen, der Fertigstellung von Arbeiten. Der Nutzen einer durch Ghostwriting erstellten Seminararbeit umfasst weit mehr, als die gesparte Zeit einer eigenen Bearbeitung. Unsere Ghostwriter liefern hochwertige Vorlagen, an denen Sie sich bei nachfolgenden Arbeiten gut orientieren können. Gerade wegen des Mangels an regulären akademischen Betreuern sind Ghostwriter Seminararbeiten so wertvolle Hilfen für das Erlernen wissenschaftlicher Arbeitsweisen und deren Umsetzung in Texten.

 

Weitere Informationen finden Sie unter Ghostwriter Seminararbeit

 

 

Ghostwriter Projektarbeit

Projektarbeiten sind Gruppenarbeiten im Gegensatz zu den meisten übrigen Prüfungsleistungen, die im Studium oder in der Ausbildung von jedem Einzelnen erbracht werden müssen. Gemeinsam wird eine Aufgabe oder eine Fragestellung zu einem Thema bearbeitet, die Ergebnisse werden in einer Projektarbeit schriftlich dargelegt und anschließend vor der gesamten Studiengruppe oder einer Prüfungskommission vorgetragen. Themenwahl, zeitliche und inhaltliche Planung des Projektes, Recherche, Materialsammlung und -auswertung, Niederschrift der Ergebnisse in der Projektarbeit und Referat – all dies gilt es gemeinschaftlich zu bewerkstelligen. Die Aufgabe lastet auf mehreren Schultern, das bedeutet theoretisch für den einzelnen weniger Arbeit. So scheint es zumindest. Der organisatorische Aufwand für eine sinnvolle Koordinierung mehrerer Beteiligter über einen längeren Zeitraum ist nicht zu unterschätzen. Allein die Findung gemeinsamer Termine kann viel Zeit kosten. Das Arbeitstempo der Beteiligten variiert unter Umständen immens. Oft rückt so der Abgabetermin schneller näher, als es lieb ist.

Unsere Ghostwriter helfen Ihne auch beim Schreiben der Projektarbeit für die IHK

Unser Ghostwriting ist eine durchaus überdenkenswerte Option für die termingetreue und erfolgreiche Umsetzung von Projektarbeiten. Unsere akademischen Ghostwriter sind spezialisiert auf die wissenschaftliche Betrachtung, kompetente Bearbeitung und stilsichere Beschreibung konkreter Fragestellungen. Umfangreiche Sachkenntnisse und eine langjährige Erfahrung beim ergebnisorientierten Arbeiten an verschiedensten Projekten gehören zu ihren Kernkompetenzen. Daher sind unsere Ghostwriter die optimalen Ansprechpartner, wenn es um die Erstellung einer Projektarbeit im Ganzen oder die Unterstützung bei konkreten Arbeitsschritten geht. Sie helfen bei der Ausarbeitung eines gut strukturierten Konzeptes und bei der Material- und Literaturrecherche. Auch die Auswertung des Materials egal ob inhaltliche Analyse oder statistische Erhebung mit Excel und SPSS gehört zum Repertoire professioneller Ghostwriter, genauso wie das Verfassen einer Projektarbeit. Je mehr Bearbeiter an einem Text beteiligt sind, umso größer ist  die Gefahr von Fehlern. Argumentationsbrüche, unterschiedliche Zitierweise und ungekennzeichnete Quellenbezüge oder widersprüchliche Aussagen schleichen sich so oft unbemerkt in den Text. Unser Ghostwriting bietet ein professionelles und kompetentes Lektorat und inhaltliches Korrektorat, sowie eine gründliche Plagiatsüberprüfung von Projektarbeiten.

Für die Benotung ist nicht zuletzt der Eindruck entscheidend, den das Bewertungsgremium bei der Präsentation der Projektarbeit gewinnt. Ghostwriting unterstützt das Gelingen eines kompetenten und souveränen Auftritts durch die Erstellung eines flüssigen und klaren Vortragskonzeptes inklusive eines aussagekräftigen Handouts und der Gestaltung einer passenden PowerPoint Präsentationen.

 

Weitere Informationen finden Sie unter Ghostwriter Projektarbeit

 

Fragen und Antworten zum Thema Ghostwriting

Nicht jeder, der einen Text schreiben will oder muss, fühlt sich in der Lage, dies auch selbst in die Tat umzusetzen. Die Gründe hierfür sind ganz unterschiedlich. Sie reichen von Zeitmangel, über die eigene Unsicherheit hinsichtlich der Qualität der eigenen Arbeit, fachlicher Überforderung durch das Thema bis hin zur Unerfahrenheit im Umgang mit der Strukturierung von Texten besonders bei längeren Arbeiten. Bereits seit der Antike nutzte man in solchen Fällen die Dienste professionelle Schreiber. Diese verfassten dann im Namen ihrer Klienten die entsprechenden Reden, vor allem Plädoyers vor Gericht. Ein Ghostwriter ist ein Auftragsschreiber, der Ideen beziehungsweise Schreibaufträge umsetzt, ohne selbst als Autor in Erscheinung zu treten. Der Auftraggeber erhält einen in seinem Sinne und nach seinen Vorgaben geschriebenen Text, den er unter eigenem Namen veröffentlichen oder anderweitig verwenden darf. Mit dem Erwerb des Textes besitzt er auch alle Rechte an selbigen. Die Urheberschaft des Ghostwriters bleibt zwar bestehen, wird aber nicht eingefordert.

Oft vermittelt heute eine Agentur zwischen den Ghostwritern und den Kunden. Dieses Verfahren garantiert die Beauftragung eines jeweils geeigneten Ghostwriters und schützt zudem durch Vertragsbindung und durch die Wahrung beidseitiger Anonymität vor bösen Überraschungen. Ghostwriting hat dabei nichts mit den seit einigen Jahren immer wieder in der Presse erscheinenden Affären um Plagiate zu tun. Bei diesen handelt es sich um die Übernahme von Textpassagen und Ideen andere Autoren, die unerlaubt und ohne Quellenangabe als die eigenen ausgegeben werden. Ghostwriter verfassen ihre Werke dagegen selbst und gehen in der Regel gewissenhaft mit Quellen um. Die meisten Ghostwritingagenturen führen zudem einen obligatorischen Plagiatstest aller Texte durch. Wie wichtig dieses Vorgehen ist, haben etliche Skandale um die akademischen Qualifikationen Prominenter gezeigt. Ghostwriting findet heute überall dort Anwendung, wo an Textbeiträge und Reden hohe Ansprüche gestellt werden. Viele Führungskräfte der Wirtschaft und Politiker zählen professioneller Redenschreiber zu ihrem persönlichen Team. Autobiographien, literarische Werke und selbst Bücher renommierter Sachautoren und Publizisten entstammen in Wirklichkeit oft der Feder anonymer Fremdautoren. Gleiches gilt für Natur- oder geisteswissenschaftlichen Monographien, Beiträgen in Fachzeitschriften, Studienarbeiten oder Promotionen. Zahlreiche Interpreten aus der Musikbranche verdanken ihren Erfolg sicher nicht zuletzt Songschreibern, die selbst in der Öffentlichkeit nie in Erscheinung treten.

Ghostwriting kommt im gesamten Spektrum textlicher Veröffentlichung zur Anwendung, im literarischen Bereich etwa bei Autobiographien oder Romanen, im politischen und wirtschaftlichen Kontext in Gestalt von Berichten, Vorträgen und Reden oder als Werbetexte für Management und Agenturen. Speziell von akademischem Ghostwriting spricht man, wenn Texte in Auftrag gegeben werden, die im akademischen Rahmen veröffentlicht oder präsentiert werden sollen. Es betrifft Arbeiten, die im Studium erstellt werden: Hausarbeiten, Seminararbeiten, Projektarbeiten, PowerPoint Präsentationen, Bachelorarbeiten, Masterarbeiten, Magisterarbeiten und Diplomarbeiten aber auch Promotionen, Habilitationen und wissenschaftliche Publikationen. Gerade bei Abschlussarbeiten fühlen sich Studierende aber auch Doktoranden häufig überfordert. Vor allem, weil sie sich in der Regel das erste Mal mit der Verfassung eines sehr umfangreichen Textes, der zudem noch immense Bedeutung für ihre Abschlussnote hat, konfrontiert sehen. Qualifizierte Ghostwriter, die selbst bereits über einen oder mehrere akademische Abschlüsse und aufgrund ihrer Erfahrung über umfassendes Fachwissen verfügen, sind dagegen natürlich routiniert im Umsetzen von vorgegebenen Themen. Dementsprechend sind sie in der Lage eine qualitativ hochwertige Ausarbeitung termingerecht zu erstellen. Neben diesen eher technischen Aspekten, stellt sich unwillkürlich die Frage nach möglichen rechtlichen Konsequenzen. Unser akademisches Ghostwriting von 12Ghostwriters ist an den Universitäten eine durchaus übliche Praxis und nicht strafbar. Viele Professoren lassen ihre Aufsätze, Gutachten, Vorträge und sogar Monographien von ihren Assistenten schreiben und veröffentlichen diese unter ihrem Namen.

Oft erleben die eigentlichen Autoren hier eine herbe Enttäuschung, da ihnen im Vorfeld nicht selten zumindest die Mitautorenschaft in Aussicht gestellt wurde. Solche Praktiken sind zwar unschön aber nicht strafbar und auch das professionelle akademische Ghostwriting, so sehr es auch von universitären Kreisen immer wieder gefordert wird, ist es nicht. Allerdings ist bei akademische Arbeiten, die gleichzeitig als Prüfungsleistungen gelten, eines zu bedenken. Bei allen Abschlussarbeiten, egal ob Facharbeiter, Bachelor, Master, Diplom oder Promotionen und Habilitation, muss in der Regel eine schriftliche Versicherung darüber abgegeben werden, dass diese Arbeit selbst verfasst worden ist. Sollte eine von einem Ghostwriter erstellte Arbeit als solche erkannt werden, droht dem Kandidaten die Note ungenügend und unter Umständen ein Betrugsverfahren. Hierfür muss allerdings der stichhaltige Nachweis erbracht werden, dass der Prüfungskandidat seine Arbeit nicht selbst verfasst hat. Ein bloßer Verdacht genügt nicht. Um ganz sicher zugehen, sollte in diesem speziellen Kontext der vom Ghostwriter verfasste Text als Vorlage für die eigene Arbeit Verwendung finden.  

 

Gerade zu Beginn der akademischen Laufbahn fühlen sich viele den Anforderungen, die an sie gestellt werden und denen, die sie selbst an sich stellen, noch nicht gewachsen. Dabei gerät das Schreiben der ersten Berichte, Essays, Studienarbeiten oder Zeitschriftenartikel schnell zum qualvollen Prüfstein für die eigenen Fähigkeiten. Das Gefühl, als Autor schutzlos einem womöglich negativen Urteil des Dozenten oder der Leserschaft ausgeliefert zu sein, blockiert und frustriert. Wer professionell schreibt, kennt diese Erfahrung aus den Anfangszeiten seiner Tätigkeit mit großer Sicherheit. Und auch in Zukunft wird sie denen, die mit dem Schreiben beginnen, wohl kaum erspart bleiben. Es bedarf oft jahrelanger Praxis, stilistisch ansprechende und inhaltlich fundierte Texte souverän zu erfassen. Dabei werden besonders in dieser Anfangszeit wichtige Weichen für das weitere Berufsleben und die akademische Karriere gestellt. Ein falscher Eindruck infolge einer misslungenen Arbeit kann sich hier durchaus nachhaltig negativ auswirken. Konstruktive Kritik von erfahrenen Fachleuten ist in solchen Situationen die wirksamste Hilfe. Ein professionelles Mentoring ist jedem zu empfehlen, der sich als Anfänger mit der Aufgabe konfrontiert sieht, einen wissenschaftlichen Text zu erstellen.

Leider ist es infolge steigender Studierendenzahlen und dem im Gegenzug oft eklatanten Mangel an Lehrkräften heute kaum noch möglich, allen Bedürftigen diese Hilfestellung im Rahmen der universitären Ausbildung im ausreichenden Maß zur Verfügung zu stellen. Unsere akademischen Ghostwriter sind in dieser Situation eine gute Alternative. Sie verfügen über ein umfangreiches Wissen in ihrem Fachbereich und meist deutlich darüber hinaus. Gerade, wenn es um die Bearbeitung interdisziplinärer Aufgabenstellungen geht, bringen unsere Ghostwriter deshalb in der Regel mehr Know-how mit, als die oft auf ein Spezialgebiet fokussierte Lehrkräfte der Universitäten. Unsere akademischen Ghostwriter sind versiert im Arbeiten mit Quellen oder Testreihen und natürlich im Verfassen wissenschaftlicher Abhandlungen. Ob man lediglich eine kompetente Zweitmeinung zu einem bereits verfassten Text einholen möchte (etwas, das sich im Übrigen immer empfiehlt), eine professionelle Überarbeitung durch einen erfahrenen Lektor in Anspruch nehmen möchte, Unterstützung bei der Planung, Strukturierung, Aufarbeitung des Materials, der Literaturrecherche bzw. der Formulierung des Textes sucht oder sich eine ausformulierte  Textvorlage erstellen lassen will – unsere akademischen Ghostwriter sind immer die richtigen Ansprechpartner. Einschränkungen im Blick auf die Fachrichtung oder den Umfang der Arbeit gibt es nicht. In allen Fachbereichen der Natur und – Geisteswissenschaften bieten unsere Ghostwriter heute erfolgreich ihre Hilfe an, für kurzes Essays, Hausarbeiten oder Seminararbeiten genauso wie für Abschlussarbeit in allen Studiengängen oder bei der Ausarbeitung von Dissertationen.

 

Der neudeutsche Begriff „Ghostwriting ist hinsichtlich seines sprachlichen Gebrauches eine relativ moderne Erscheinung. In der Anwendung sind allerdings sowohl das zugrundeliegende Problem als auch die Lösung keineswegs neu. Schon in antiken Quellen des 6. vorchristlichen Jahrhunderts finden sich Hinweise auf das Wirken professioneller Auftragsschreiber. Logographen, so die zeitgenössische Bezeichnung, waren in der Hauptsache mit dem Abfassen von Historien vor allem aber von Plädoyers befasst. In Ermangelung von Rechtsanwälten, die es als Berufsgruppe zu dieser Zeit noch nicht gab, war man gezwungen, sich vor Gericht selbst vertreten. Das beinhaltete auch, seine Verteidigungsreden, von denen regulär zwei im Verlauf eines Prozesses vorzutragen waren, selbst zu halten. Noch mehr als heute waren viele Betroffene mit dem Formulieren einer solchen Rede schlichtweg überfordert. Gleichzeitig hing im schlimmsten Fall das eigene Leben davon ab, das Gericht von seinem Standpunkt und seiner Unschuld zu überzeugen. Hilfe durch professionellen Redenschreiber war in solchen Situationen essentiell und in dem meisten Fällen obligatorisch. Denn die Logographen verfügten über die notwendigen Kenntnisse und Erfahrungen, um auf der Grundlage der Schilderungen ihrer Klienten, rhetorisch und sachlich stichhaltige Plädoyers zu verfassen.

Ghostwriting ist auch in den der griechischen Antike folgenden Kulturen und Epochen präsent. Beispiele für Redenschreiber oder anonyme Verfasser von Texten finden sich unter anderem in der Überlieferung des römischen Kaiserreichs oder im Neuen Testament. Die Anfänge des akademischen Ghostwritings reichen nicht ganz so weit zurück. Greifbare Hinweise finden sich vor allem seit der Aufklärung als Folge des massiven Anwachsens sowie der großen Erweiterung des Spektrums akademischer Bildung. Diese überwand im 18. Jahrhundert endgültig die Grenzen religiöser Dogmen. Sie widmete sich im großen Stil der Erforschung der Naturwissenschaften, der Geschichte und der Philosophie. Der Gelehrte avancierte gleichzeitig zum Abbild des Zeitgeistes dieser Epoche. Die in der Folge zahlreichen aber dabei oft miserabel bezahlten Gelehrten der Hochschulen sahen sich bald einer großen Zahl gutsituierter Bürger gegenüber, die nun ihrerseits nach akademischen Ehren strebten. In diesem Zusammentreffen von Angebot und Nachfrage entwickelte sich das akademische Ghostwriting in dieser Zeit zu einer weitverbreiteten Praxis.

 

Professionelles Ghostwriting ist keine Erscheinung der jüngeren Zeit, sondern blickt auf eine lange Tradition zurück. Die ältesten Quellen stammen aus Griechenland und datieren in das  6. vorchristliche Jahrhundert. Vor allem in den Texten zum attischen Recht und in der antiken griechischen Historiographie stößt man immer wieder auf entsprechende Hinweise. Die antiken Ghostwriter, sogenannte Logographen, verfassten gegen Entgelt chronistische Berichte. Vor allem aber schrieben sie Verteidigungsreden für Gerichtsprozesse. Fast jeder, der ein Verfahren bestreiten musste war auf sie angewiesen, denn im antiken Athen waren Rechtsanwälte noch unbekannt. Die Parteien beziehungsweise die Angeklagten mussten ihr Anliegen in zwei Reden vor Gericht selbst verteidigen. Vor dem Tribunal war lediglich die Unterstützung durch einen Fürsprecher gestattet. Dies übernahm meist ein Freund oder Verwandter. In der Regel Laien, da es verboten war, diesen Dienst gegen Bezahlung in Anspruch zu nehmen. Anders verhielt es sich mit den Logographen. Diese professionellen Redenschreiber waren Rhetorikspezialisten und verfügten über eine breite Sachkenntnis auch in Rechtsangelegenheiten. Gegen Entgelt verfassten sie auf der Basis des vom Klienten vorgetragenen Anliegens und der rechtlichen Grundlagen Plädoyers. Diese lernten diese Reden auswendig und trugen sie dann während des Prozesses vor. Große Teile des heutigen Wissens über antike Rechtsverfahren basieren auf diesen Schriften. Zu den wichtigsten griechische Logographen gehörten Antiphon von Rhamnus, Lysias oder auch Hypereides. Etliche der antiken Ghostwriter erlangten große Popularität und avancierten zu angesehenen Politikern. Im römischen Reich bedienten sich Senatoren und Kaiser ebenfalls professioneller Redenschreiber für ihre öffentlichen Auftritte. Zu den Beamten am römischen Kaiserhof gehörten daher regulär auch Logographen. Nicht selten erwies sich diese Tätigkeit auch hier als das ideale Sprungbrett für eine eigene politische Karriere. Von Kaiser Hadrian ist bekannt, dass er als junger Mann den Posten des Redenschreibers bei seinem Vorgänger, Kaiser Trajan, übernahm, nach dem dessen Schreiber Sura verstorben war. Doch nicht nur in der Politik, auch in antiken religiösen Schriften finden sich prominente Beispiele für fremde Urheberschaften. Das gilt nicht zuletzt auch für einige zentrale Zeugnisse des Christentums. Die Forschung ist sich heute einig, dass etliche der Paulusbriefe aus dem  Neuen Testament nicht von dem Apostel selbst stammen. Demnach gelten die Briefe an die Epheser, an die Kolosser, der 2. Brief an die Thessalonicher und die Briefe an Timotheus und an Titus zwar als im Geist des Paulus verfasst. Tatsächlich geschrieben wurden sie aber wahrscheinlich von Schülern des Apostels.

Ghostwriting ist eine legale Dienstleistung. Weder ein Kunde, der die Dienste eines Ghostwriters in Anspruch nimmt, noch ein Autor, der diese Tätigkeit ausübt, macht sich hierdurch strafbar. Das gilt auch beim akademischen Ghostwriting. Gerade in diesem Bereich hat die Verwendung von Fremdtexten eine lange Tradition. Es gibt durchaus Professoren, die sich Aufsätze, Vorträge oder ganze Monographien von ihren Assistenten schreiben lassen und diese unter dem eigenen Namen veröffentlichen. Auch professionelle Redenschreiber üben ihre Tätigkeit gänzlich legal aus. Sie sind in Deutschland in einem Berufsverband, dem Verband der Redenschreiber deutscher Sprache (VRDS), organisiert, der seinen Mitgliedern nach einer Prüfung sogar ein offizielles Zertifikat zur Qualitätskontrolle ausstellt.

Es gibt allerdings eine Einschränkung. Akademisches Ghostwriting im Hochschulbereich kann unter Umständen eine strafrechtlich Verfolgung nach sich ziehen. Werden Texte von Fremdautoren im Rahmen von Prüfungsleistungen verwendet, bei denen eidesstattlich versichert werden muss, dass diese Leistung vom Prüfungskandidaten selbst erbracht wurde und wird dann festgestellt, dass der Kandidat die Leistung nicht selbsterbracht hat, droht die Aberkennung der Prüfungsleistung und eine Strafe nach Paragraph § 156 StGB. Dieser kommt bei nachweislich falscher Versicherung an Eides statt zur Anwendung und sieht bis zu 3 Jahre Freiheitsstrafe oder Geldstrafe vor. Einen solchen Nachweis zu führen, ist im Gegensatz zur relativ leichten Aufdeckung von Textplagiaten allerdings sehr schwer. Entsprechenden Statements der Hochschulen sprechen in diesem Zusammenhang sogar von einer faktischen Unmöglichkeit. Ein reiner Verdacht auf Ghostwriting, beispielsweise weil der Stil oder inhaltliche Leistung stark von denen sonstiger Arbeiten eines Kandidaten abweichen, genügt nämlich hierzu nicht. Die Beweispflicht liegt zudem ausschließlich bei dem jeweiligen Prüfer. Um strafrechtlichen Konsequenzen vorzubeugen, müssen Kunden die die Ausarbeitung des Themas für eine Abschlussarbeit in Auftrag geben, aber wissen, dass es für die Verwendung eines solchen Auftragstextes Einschränkungen gibt. Seriöse Anbieter legen bei der Beauftragung von Hausarbeiten, Seminararbeiten, Bachelorarbeiten (oder Bachelor Thesis), Masterarbeiten (oder Master Thesis), Diplomarbeiten, Magisterarbeiten und Promotionen etc. deshalb vertraglich fest, dass diese gelieferten Texte nur als Vorlage gedacht sind. Vor der Abgabe sollten sie zumindest eine eigene Überarbeitung erfahren. Für den Ghostwriter ist das Verfassen von akademischen Abschlussarbeiten legal, solange er diese in dem Glauben verfasst, lediglich eine Vorlage zu erarbeiten. Es liegt somit letztlich in der Eigenverantwortung und dem Ermessen des Kunden, inwieweit er den gelieferten Text vor dem Einreichen überarbeitet.